Sie sind hier: Startseite » NEWS

NEWS

INFORMATION FÜR GLOBETELTECH KUNDEN

Falls Sie bei GLOBETELTECH mit Ihrem Telefon- und/ oder ADSL oder auch Glasfaseranschluss aufgeschaltet sind, lesen Sie bitte diese Information sorgfältig:

GLOBETELTECH hat uns mitgeteilt, dass wir ab sofort keine Zahlungen mehr für unsere Dienste erhalten werden. Hintergrund ist, dass GLOBETELTECH damit versucht, uns zum Abschluss einer neuen Vereinbarung zu bewegen, die deutlich schlechtere Konditionen aufweist. Das lehnen wir ab. Deswegen hat GLOBETELTECH die Zahlungen an uns eingestellt. Daher können wir ab sofort bis auf weiteres keinen Service mehr für GLOBETELTECH Produkte leisten. Ob es zu einer einvernehmlichen Klärung mit GLOBETELTECH kommen kann, ist offen. Wir bedauern die Situation, die durch die aggressive Geschäftspolitik von GLOBETELTECH hervorgerufen wurde.

DIE SERVICEDIENSTE FÜR UNSERE ANDEREN PRODUKTPARTNER SIND DAVON NATÜRLICH NICHT BETROFFEN.

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Dienste von GLOBETELTECH zu einem anderen Anbieter zu wechseln und empfehlen Ihnen Movistar (Telefonica). Sie erreichen Movistar entweder telefonisch über die 1004 oder in jedem Movistarshop. Alternativ bieten wir Ihnen einen kompletten Mobilfunkservice mit Telefon und schnellem Internet zu sehr günstigen Konditionen. Informationen dazu finden Sie unten.

Movistar wird in Zukunft in bestimmten Gebieten laut uns vorliegenden Informationen die bestehenden Leitungen deaktivieren und aus dem Betrieb nehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren kompletten Anschluss verlieren können, wenn Sie nicht rechtzeitig reagieren, wobei wir Ihnen den exakten Zeitpunkt nicht nennen können.

Wir halten Sie hier über den Fortgang informiert.

Es gibt eine kostengünstige Alternative

Anstatt mit Festnetzanschluss und ADSL bzw. Glasfaseranschluss relativ teure Monatsraten zu zahlen können Sie auch dem Trend der Zeit folgen und auf einen Mobilfunkanschluss umstellen. Mobilfunkdienste unseres Produktpartners verwenden das Vodafon Netzwerk und bieten bei Daten mit Geschwindigkeiten bis zu 300 Mbit/s deutlich mehr Leistung als ADSL Anschlüsse. Sie können Ihr Smartphone mit der Simkarte als Router einsetzen, oder auch einen speziellen Router für LTE erwerben. Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne.

Der Kostenvergleich macht den Unterschied deutlich

INTERNETZUGANG LEISTUNG MTL. KOSTEN  
ADSL max. 20 Mbit, meist zwischen 2 und 8 Mbit 50,74€ (61,40€ inkl. IVA) Grundgebühr Festnetz enthalten, zzgl. Telefonkosten
GLASFASER 100 Mbit 64,66€ (78,23€ inkl. IVA) Grundgebühr Festnetz enthalten, zzgl. Telefonkosten
Mobiler Zugang (LTE) bis zu 300 Mbit, meist ca. 100 Mbit 19,90€ (inkl. IVA) beim Tarifpaket International inkl. Telefonate, Details sehen Sie unten in der Übersicht

Die Ersparnis pro Jahr beträgt gegenüber ADSL rund 490€ und Glasfaser ca. 720€, zzgl. der ersparten Telefonkosten.

Sie sehen, dass Sie mit der Mobilfunklösung sehr viel Geld sparen können, selbst wenn Sie einmal mit dem Gigabit Paket nicht auskommen sollten und nachbuchen. Hinzu kommen die Vorteile, dass in den Tarifen „Internacional“ nicht nur Telefonate in Spanien enthalten sind, sondern auch internationale Telefonate auf Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse in vielen Ländern.

Wie können Sie sich registrieren?

  • Sie kaufen eine Simkarte hier in unserem Webshop
  • Nach Erhalt der Simkarte per Post wird diese freigeschaltet
  • Nachdem Sie die Freischaltinformation von uns erhalten haben, können sie den gewünschten Tarif auswählen und müssen Ihr Bankkonto (auch deutsches Konto möglich) mitteilen, von dem abgebucht werden kann. Das machen Sie einfach mit der Freischaltungsmail, die Sie erhalten
  • Wir erstellen dann den Vertrag mit allen Daten und senden ihn zur Unterschrift an Sie mit der Bitte, ein Exemplar unterschrieben an uns zurück zu mailen (Foto, Scan)
  • Nach Erhalt des von Ihnen unterschriebenen Vertrages ist der Service aktiv
  • Sie können den Service jederzeit ändern oder kündigen

Noch Fragen?

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Umstellungswunsch

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren